Aktuelle Förderprogramme für Energieberater

ausgebucht

Gebühren

Kurs: 110,00 €

Unterricht

16.07.2020
Donnerstag, 08.30 bis 15.45 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Siebentischstraße 54
86161 Augsburg
Lehrsaal
Ansprechpartner/in
Andrei Leporda
Tel. 0821 3259-1324
andrei.leporda--at--hwk-schwaben.de
Öffnungszeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:30 Uhr

Angebotsnummer 108506-0

Bauherren und Eigentümern von Sanierungsobjekten und Neubauten stehen eine Reihe von Förderprogrammen, z.B. der KfW-Bankengruppe,  zur Finanzierung ihres Vorhabens zur Verfügung. Einige dieser Programme sind nur über Sachverständige bzw. Energieberater abrufbar. Im Seminar werden verschiedene aktuelle Förderprogramme und -möglichkeiten der KfW sowie des 10.000-Häuser-Programms vorgestellt.

Die Inhalte des Seminars im Einzelnen
- Überblick KfW-Förderprogramme für Wohngebäude
- Förderungen BAFA und Wechselwirkungen mit KfW-Förderungen
- Zugangsvoraussetzungen und Förderhöhe
- Abhängigkeiten der Maßnahmen
- Qualifizierte Baubegleitung, Qualitätskontrolle
- 10.000-Häuser-Programm

 

Ziel

Sie lernen aktuelle Förderprogramme im Themenbereich Energieberatung - z.B. der KfW-Bankengruppe - kennen und für Ihre Beratungsprojekte gewinnbringend einzusetzen. Diese Fortbildung wird mit 8 Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (Wohngebäude) anerkannt.

Zielgruppe

(Gebäude-)Energieberater/-innen, Architekten, Planer, Meister, Techniker aus Bau- und Ausbaugewerken, weitere Interessierte

Dozent

Manfred Serek

Zeitraum

16.07.2020


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Gebühren

Kurs: 110,00 €

Hinweis

inkl. Skripten

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung