Energieeffizient bauen und sanieren - Nichtwohngebäude, Modul "Planung und Umsetzung" (KfW)

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 1.190,00 €

Unterricht

15.10.2020 - 04.12.2020
Donnerstag bis Samstag, 9 bis 16.30 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 80 Std.

Lehrgangsort
Siebentischstraße 54
86161 Augsburg
Lehrsaal
Ansprechpartner/in
Andrei Leporda
Tel. 0821 3259-1324
andrei.leporda--at--hwk-schwaben.de
Öffnungszeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:30 Uhr

Angebotsnummer 108504-0

Ab der EnEV 2007 sind Nachweise für Nichtwohngebäude auf der Grundlage der Normenreihe DIN V 18599 zu führen. Der Lehrgang entspricht den Anforderungen an das Modul "Planung und Umsetzung" (KfW).

Teilnehmer, die die Anforderungen des § 21 der EnEV zum Ausstellen von Energieausweisen für Nichtwohngebäude erfüllen, können mit dem erfolgreichen Besuch des Seminars die Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Nichtwohngebäude erreichen. Wir beraten Sie gerne.

Die Inhalte des Seminars im Einzelnen
Gemäß des Weiterbildungskatalogs für das Modul "Planung und Umsetzung" KfW der Deutschen Energie Agentur:

- Rechtliches
- Gebäudehülle in Neubau und Bestand
- Anlagentechnik und erneuerbare Energien in Neubau und Bestand
- Bilanzierung und Wirtschaftlichkeit, Projektbericht
- Planung/Baubegleitung
- Abschlussprüfung

 

Ziel

Sie lernen, Nachweise für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 zu erstellen. Als Energieberater (HWK) vertiefen Sie so Ihr Wissen, das Sie sich im Bereich Wohngebäude aufgebaut haben.

Zielgruppe

(Gebäude-)Energieberater/-innen (HWK), Bauingenieure und Architekten mit einer Ausstellungsberechtigung für Energieausweisen für Nichtwohngebäude nach § 21 der EnEV.

Dozent

Matthias Kratzmeier

Zeitraum

15.10.2020 - 04.12.2020


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 1.190,00 €

Hinweis

inkl. Skripten und Schulungssoftware

Zertifizierung