Herr Voigt 31
HWK Schwaben

Zertifikats-Fortbildung für DozierendeDigitalDozent (HWK)

Hier anmelden 



Der Umstieg auf digitales Lehren ist gar nicht so ohne!
Um Hilfestellung bei den Herausforderungen des Online-Lehrens und -Lernens zu geben, bieten wir Ihnen als erfahrende Dozierende eine eigene Qualifizierung an: den DigitalDozent (HWK).

Dozierende, die sich verstärkt mit Online-Lernen befassen wollen, möchten wir unterstützen und uns mit Ihnen gemeinsam weiterentwickeln.
Die Teilnehmenden des Kurses sollen praxisorientiert in die Lage versetzt werden, Unterrichtsaufgaben direkt in einen wirkungsvollen Online-Unterricht zu übersetzen und dabei fundiert von verfügbaren Methoden und Tools Gebrauch machen können. Sie sollen dazu einfache administrative Aufgaben im Lernmanagementsystem (LMS) ILIAS übernehmen können.
Darüber hinaus sollen Dozierende ihre Online-Veranstaltungen - unabhängig von der Länge - inhaltlich und strukturell leichter und professioneller durchführen können; egal mit welchen Web-Konferenzsystem gearbeitet wird.



Umfang

Der berufsbegleitende Lehrgang umfasst je 3 Unterrichtseinheiten (UE) in 8 Modulen und wird rein online in den Abendstunden angeboten. 
Neben diesen Live-Online-Einheiten (ca. 24 UE) besteht der Kurs aus Selbstlerneinheiten (ca. 34 UE), den gemeinsamem Austausch in Form eines Stammtisches (ca. 12 UE) und dem Erarbeiten einer Projektarbeit (ca. 10 UE) . Dieser sollte min. 1x pro Woche stattfinden und dient allen Teilnehmenden als Übungsplattform und zum Besprechen/Erarbeiten der Aufgaben.

Umfang gesamt ca. 80 Unterrichtseinheiten.                          

Frau Michel 19
HWK Schwaben



Module

Modul 1
Technik und Aufbau des 
LernManagementSystem Ilias sowie eines virtuellen Klassenraums

Modul 2
Werkzeuge im LMS Ilias

Modul 3
Digitale Didaktik - Einrichtung eines virtuellen Klassenzimmers, Einblick in andere Webkonferenz-Systeme

Modul 4
Digitale Didaktik und Kommunikation mit Methoden der Teilnehmeraktivierung

Modul 5
Lernziele mit Grob- und Feinplanung

Modul 6
Best Practice für Online-Unterricht, Datenschutz

Modul 7
Umsetzung der Projektarbeit

Modul 8
Präsentation der Projektarbeit



Jedes Modul ist eine Live-Online-Einheit und dauert ca. zwei Stunden/drei Unterrichtseinheiten. 



Abschluss

Sie erhalten zum Abschluss das Zertifikat DigitalDozent (HWK) der Handwerkskammer für Schwaben.
Voraussetzung dafür ist Ihre regelmäßige Teilnahme an den Live-Online-Einheiten, das Erarbeiten der Selbstlernphasen (inkl. Kurzvortrag) und das Erstellen eines Feinkonzepts sowie die Präsentation Ihrer Projektarbeit.

Frau Urick - klein
HWK Schwaben



Ihr Nutzen

  • Als Dozierende können Sie im Online-Unterricht noch besser kollaborativ arbeiten und Teilnehmende einbeziehen.
  • Sie können eigene digitale Kompetenzen entwickeln.
  • Sie können aktuelle Methoden des Online-Lernen direkt im Unterricht anwenden.
  • Als Dozierende soll Ihnen und den Teilnehmenden der Unterricht noch mehr Freude bereiten.
  • Sie können die aktuelle Lernumgebung mit der dazugehörenden Technik und den Tools gezielt anwenden.
  • Sie können Ihr Wissen leichter selbst an zukünftige Entwicklungen anpassen.


Voraussetzungen

Die Kursteilnehmende sollten bereits erste Erfahrungen mit digitalem Unterrichten gemacht haben und den Umgang mit PC/Notebook und Office-Anwendungen beherrschen.
Erfahrungen in der Wissensvermittlung sind Voraussetzung.



Kosten

Die Kosten pro Teilnehmenden belaufen sich auf 895 €  inkl. digitaler Unterlagen, Bücher und die Zertifikatskosten.

Geld Euro 1
pixabay





Aschir Barbara

Barbara Aschir

Memminger Straße 59
89264 Weißenhorn
Tel. 0821 3259-1574
Fax 0821 3259-2-1574
barbara.aschir--at--hwk-schwaben.de