Handwerker in der Schreinerei Firma als erfolgreiches Team Schlagwort(e): Handwerker, Gruppe, Team, Zusammenarbeit, Firma, Handwerk, Planung, Bauplan, Schreinerei, Zimmerei, Schreiner, Hausbau, Tischler, Mann, Frau, Arbeit, Beruf, Betrieb, Männer, Besprechung, Diskussion, Entwurf, Plan, planen, Kollegen, Ausbildung, Lehrling, Bau, Werkstatt, Arbeiter, Holzverarbeitung, Tischlerei, Baumeister, arbeiten, zusammen, Leute, handwerker, gruppe, team, zusammenarbeit, firma, handwerk, planung, bauplan, schreinerei, zimmerei, schreiner, hausbau, tischler, mann, frau, arbeit, beruf, betrieb, männer, besprechung, diskussion, entwurf, plan, planen, kollegen, ausbildung, lehrling, bau, werkstatt, arbeiter, holzverarbeitung, tischlerei, baumeister, arbeiten, zusammen, leute
©Robert Kneschke - stock.adobe.com
Handwerker in der Schreinerei Firma als erfolgreiches Team

Seminarreihe Mitarbeiterführung

In vier Schritten zur erfolgreichen Führungskraft

Hier anmelden



Allgemein

Der Erfolg eines Unternehmens hängt in sehr hohem Maße davon ab, ob es der Führungskraft gelingt, Mitarbeiter mit ihren Fähigkeiten so zusteuern, dass diese optimale Leistung erbringen.

Diese schwierige Aufgabe basiert vor allem auf Vertrauen. Führung ist weit mehr, als nur Prozesse zu managen. Erfolgreiche und zukunftsorientierte Führung erfordert mit dem Mitarbeiter, der wichtigsten Ressource in einem Unternehmen, richtig umzugehen. 

Die Mitarbeiterführung unterliegt einem permanenten Wandel. Deshalb muss die Führungskraft ihren persönlichen Führungsstil stetig den aktuellen Bedingungen anpassen.

Human chain paper in circle form Schlagwort(e): associate, bonding, business, chain, circle, collaboration, collaborator, community, companions, concept, connection, contact, cooperate, cooperation, copy space, cut, friends, friendship, goal, group, hands, harmony, hold, holding, human, idea, light, paper, participate, partner, partnership, people, relation, relationship, round, shadow, social, staff, stand, success, support, symbol, symbolic, team, teamwork, together, union, unity, white, wood, success, team, teamwork, wood, associate, bonding, business, chain, circle, collaboration, collaborator, community, companions, concept, connection, contact, cooperate, cooperation, copy space, cut, friends, friendship, goal, group, hands, harmony, hold, holding, human, idea, light, paper, participate, partner, partnership, people, relation, relationship, round, shadow, social, staff, stand, support, symbol, symbolic, together, union, unity, white
©patpitchaya - stock.adobe.com
Human chain paper in circle form



Modul 1

Führung bedeutet mehr als Anweisungen geben



Führungsverständnis und Rolle der Führungskraft

Führungsfunktionen

  • Planung und Ziele definieren
  • Maßnahmen ableiten
  • Organisation/Koordination der Umsetzung
  • Personaleinsatz/Personalförderung
  • Kontrolle

Die eigene Rolle und ihre Auswirkungen auf Mitarbeiter, Kollegen und Chefs

  • Die Führungskraft im Spannungsfeld von Motiven, Erwartungen, Zielen, Anreizen und Verhalten
  • Führung heute – Wertewandel in Gesellschaft und Unternehmen
  • Die Bedeutung effizienter und zeitgemäßer Führung für den Unternehmenserfolg
  • Die neue Führungskraft – Coach und Moderator


Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Führungsstile für die Praxis

  • Begriffe Manager, Vorgesetzter, Führungskraft klären
  • Führungsstile – Vor- und Nachteile
  • Partnerschaftlich-situative Führung
  • Führen mit Visionen
  • Aktuelle Trends – die Führungskraft als Coach

Führungsleitbild im Unternehmen – warum ist es wichtig

Erkennen und bewerten des eigenen Führungsstils

  • Persönliches Profil – Standortbestimmung
  • Analyse des eigenen Kommunikations- und Führungsverhaltens
  • Führen der eigenen Person als Voraussetzung zur Mitarbeiterführung
  • Soziale Kompetenz – persönliche Wertschätzung der Mitarbeiter


Führungsformen und Führungsverhalten

  • Gestern noch Kollege und Kumpel – heute Chef!
  • Loyalität und Rivalität
  • Gleichbehandlung
  • Akzeptanz durch Vorbildfunktion

Führung in kritischen Situationen

  • Probleme in der Leistungsfähigkeit
  • Führen von Spezialisten
  • Spannungsfeld zwischen Führen und Erledigen eigener Aufgaben
  • Der richtige Umgang mit Fehlern
  •  Unangenehme Vorgaben von der Geschäftsführung weitergeben


Modul 2

Richtig delegieren, Ziele vereinbaren und motivieren



Führungsinstrumente

Welche gibt es?

Wie wirken sie?

Management by Delegation (MbD)

  • Der Qualifizierteste soll die Arbeit erledigen
  • Wie delegiert man richtig
  • Das Delegationsgespräch
  • Rückdelegation – zulassen oder verweigert

Führen mit Zielen

  • Hintergründe und Effekte des Führungsinstruments
  • Was sind Ziele?
  • Von der Idee bis zum umgesetzten Ziel
  • SMART-Ziele: spezifisch, messbar, anspruchsvoll, realistisch, terminiert
  • Empowerment – Menschen zur Entdeckung eigener Stärken ermutigen
  • Der Schlüssel zum Erfolg
  • Vor- und Nachteile im Handwerk
  • Motivation als Schlüssel zum Führungserfolg

Motivation als Schlüssel zum Führungserfolg

  • Was ist Motivation?
  • Nach welchen Motiven handeln Menschen?
  • Wie kann man Menschen motivieren?
  • Materielle und immaterielle Instrumente der Motivation
  • Demotivation vermeiden – aber wie?

lächelndes junges paar in einem gespräch mit einer kundenberaterin Schlagwort(e): business, frau, mann, gespräch, unterhaltung, berater, beratung, finanzen, geldanlage, kunden, partner, bank, geld, investment, versicherung, makler, unterlagen, analyse, agentur, büro, paar, mitarbeiter, angestellte, kundenservice, kundenberatung, service, information, erfolg, zufrieden, kauf, reden, drei, menschen, personen, leute, erwachsene, attraktiv, lächeln, blond, kaukasier, 20s, 20-30, business, frau, mann, gespräch, unterhaltung, berater, beratung, finanzen, geldanlage, kunden, partner, bank, geld, investment, versicherung, makler, unterlagen, analyse, agentur, büro, paar, mitarbeiter, angestellte, kundenservice, kundenberatung, service, information, erfolg, zufrieden, kauf, reden, drei, menschen, personen, leute, erwachsene, attraktiv, lächeln, blond, kaukasier, 20s, 20-30
contrastwerkstatt
lächelndes junges paar in einem gespräch mit einer kundenberaterin

Problemlösungstechniken im Führungsalltag

  • Welche Ziele verfolgen wir
  • Einfache und effektive Techniken
  • Qualität der Ergebnisse in Abhängigkeit von der Technik


Modul 3

Effektive Teamarbeit und Kommunikation im Führungsalltag



Teamarbeit

• Besonderheiten der Führungsaufgabe bei Teams
• Die vier Phasen der Gruppenentwicklung
• Regeln für die erfolgreiche Arbeit in Gruppen
• Fachkräftemangel und unbesetzte Ausbildungsplätze
• Die neue Bedeutung der Ressource Mensch



Kommunikation allgemein

• Kommunikation – Beziehung und Rollen von Sender und Empfänger
• Aktives Zuhören als Schlüssel zum Erfolg in Gesprächen
• Telefon, E-Mail, SMS und Co. im Kommunikationsalltag einer Führungskraft
• Besonderheiten der Kommunikation am Telefon
• Grundsatz guter Kommunikation: „Fragen statt Sagen“
• Missverständnisse und ihre Formen

Emotionale Intelligenz

• Emotionale Intelligenz – Basis für erfolgreiche Kommunikation
• Gezielte und empfängerorientierte Kommunikation
• Hintergründe und Beweggründe des Gegenüber kennen
• Erfolg durch Empathie



 Hinweis

Bei all unseren Kursen zur Mitarbeiterführung ist das Mittagessen inklusive



Kommunikation und Führung

• Einstellungsgespräche und ihre Besonderheiten
• Zielvereinbarungsgespräche
• Rückkehrgespräche
• Kritikgespräche mit Mitarbeitern führen



Modul 4

Personalentwicklung und psychologische Toolbox



Personalentwicklung ist Führungsaufgabe

• Heute qualifizieren für die Aufgaben von morgen
• Wettbewerbsvorteile durch Qualifikation der Mitarbeiter
• Welchen Bedarf gibt es?
• Fordern und fördern
• Lernen und entwickeln



Konfliktmanagement

• Unvermeidlich bei zwischenmenschlichen Beziehungen
• Typische Konflikte aus dem Berufsalltag
• Ursachen, Wirkungen, Wahrnehmungen
• Methoden zur Konfliktvermeidung und Konfliktaustragung
• Kommunikationstechniken
• Streitkultur aufbauen
• Konflikte als Chance für eine konstruktive Zusammenarbeit



Führung und Psychologie

• Wahrnehmung und Verhalten des Menschen
• Die Kunst der Kritik
• Welche Typen gibt es und wie kann man sie am besten führen

Veränderungsprozesse gestalten

• Change Management – mehr als ein Schlagwort
• Bedeutung von Veränderungsprozessen für den Unternehmenserfolg
• Grundsatz: Betroffene zu Beteiligten machen
• Rolle und Aufgaben der Führungskraft in Veränderungsprozessen
• Instrumente des Change Management

Business people having on presentation at office. Businessman presenting on glassboard. Schlagwort(e): adult, background, board, business, businessman, businesspeople, businesswoman, career, caucasian, chart, communication, company, conference, corporate, diagram, discussion, drawing, executive, female, girl, graph, group, happy, human, job, leadership, male, man, meeting, men, mid, office, people, person, plan, portrait, presentation, professional, smile, staff, success, table, team, training, white, woman, women, work, worker, young, businessman, businesspeople, business, adult, background, board, businesswoman, career, caucasian, chart, communication, company, conference, corporate, diagram, discussion, drawing, executive, female, girl, graph, group, happy, human, job, leadership, male, man, meeting, men, mid, office, people, person, plan, portrait, presentation, professional, smile, staff, success, table, team, training, white, woman, women, work, worker, young
FotolEdhar - Fotolia
Business people having on presentation at office. Businessman presenting on glassboard.



Kosten

Geld Euro (2)
pixabay

Die Kosten je Modul betragen 

320,00 € 

inkl.

 2 Mittagessen
 Skript
 Teilnahmebescheinigung



Ihr Nutzen

Ob Unternehmer, Handwerksmeister, Vorarbeiter oder alle, die Mitarbeiter führen, mit dieser Seminarreihe lernen Sie

 alle Kompetenzen um sicher und selbstbewusst Ihre Führungsaufgabe zu meistern,
 ein „Handwerkszeug“, das unmittelbar anwendbar ist,
 in die Besonderheiten der Rolle als Führungskraft hineinzuwachsen,
 mehr zum Thema Fehlerkultur: „Lernen aus Fehlern“ statt Schuldzuweisungen,
 eine situative Führung zu beherrschen, und so ihr Optimum zu erreichen,
 Formen und Instrumente der Kommunikation kennen,
 authentisch zu kommunizieren.

Titelbild Willkommen im Team
puhhha - Fotolia





Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1389
Fax 0821 3259-2-1389
angela.riesenberg--at--hwk-schwaben.de